Feines Pilzgratin

Feines Pilzgratin

Zutaten für 4 Portionen:

300 g Pfifferlinge
200 g Austernpilze
150 g Schalotten
2 Essl. Öl
75 ml Gemüsebrühe
100 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer
250 g Roggenmischbrot in Scheiben
40 g Kräuterbutter
125 g Rauchkäse mit Schinken (am Stück)
2 Essl. gehackte Petersilie

Zubereitung:

Pilze abreiben, putzen und eventuell halbieren. Schalotten abziehen, in Spalten teilen. Beides im Öl anbraten. Brühe und Crème fraîche zufügen, 3 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 225 Grad vorheizen. Brot entrinden, toasten, mit Kräuterbutter bestreichen, würfeln und in eine gefettete Gratinform füllen. Käse raspeln, Hälfte unter Pilze mischen. In die Form geben. Mit übrigem Käse bestreuen. 8-10 Minuten gratinieren. Mit Petersilie bestreut servieren.

Pro Portion ca. 470 kcal.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.