Gemüseauflauf mit Hackfleisch

Gemüseauflauf mit Hackfleisch

Zutaten für 4 Portionen:

250 g Spitz- oder Weisskohl
500 g Karotten
2 Zwiebeln
Salz
250 g gemischte Hackfleisch
2 Eier
3 Essl. Paniermehl
½ Teel. getrockneter Majoran
Pfeffer
125 ml Fleischbrühe (Instant)
125 ml Milch
50 g geriebener Emmentaler

Zubereitung:

Kohl putzen, abbrausen, vierteln und den Strunk entfernen. Die Viertel in grobe Streifen schneiden. Karotten waschen, schälen, in Scheiben teilen. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Kohl und Karotten in reichlich kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten sprudelnd kochen, abgiessen, abtropfen lassen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Hackfleisch, Zwiebeln, Eier, Paniermehl und Majoran in eine Schüssel geben und verkneten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hackmasse in eine gefettete Auflaufform geben und das Gemüse darauf verteilen. Die Fleischbrühe mit der Milch mischen und darüber geben. Auflauf mit Käse bestreuen und etwa 40 Minuten im Backofen garen.

Pro Portion ca. 540 kcal.

Zubereitungszeit ca. 25 Minuten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.